Neuer Vorstand ist gewählt (2021)

Am vergangenen Sonntag hatten wir unsere geplante Jahreshauptversammlung, die diesmal online durchgeführt wurde. Knapp 30 Vereinsmitglieder waren anwesend und stimmberechtigt.

Neben einigen organisatorischen und protokollarischen Themen gab es natürlich die Jahresberichte der einzelnen Vizepräsidenten inkl. Finanzbericht über die Jahre 2019 bis 2021.

Sowohl der “alte Vorstand” von 2019 als auch der aktuelle Vorstand konnten jetzt vollständig von der Mitgliederversammlung entlastet werden.

Jan Westphal (2. Vorsitzender) erinnerte alle Vereinsmitglieder daran, dass ein Verein mehr ist als ein geleisteter Jahresbeitrag:
Es gibt viele Aufgaben, die über das Jahr verteilt durchgeführt werden müssen. Beispiele sind das beliebte Aufräumen der Container, Rasen mähen am Borchertweg oder aber auch ein eventuelles Auswechseln der Tribünensitze.
Dies sind Aufgaben, die von allen Vereinsmitgliedern geleistet werden können und sollen.
Entsprechende Kommunikationen werden hier folgen…

Natürlich gab es auch Neuwahlen, alleine schon weil zwei Posten im Vorstand neu besetzt werden mussten.
Der 1. und 2. Vorsitzende, sowie der Vizepräsident Sport konnten im Amt bestätigt werden.

Wir begrüßen Neu im Vorstand: Andra Schalk, Vizepräsidentin Jugend und Markus Büttner, Vizepräsident Finanzen

Hier die neue Konstellation des geschäftsführenden Vorstand

1. Vorsitzender -> Detlef Voss
2. Vorsitzender -> Jan Westphal
Vizepräsident Finanzen -> Markus Büttner
Vizepräsident Sport -> Matthew Warman
Vizepräsidentin Jugend -> Andrea Szumnarski-Schalk

( Jan Westphal musste das Fotoshooting leider arbeitstechnisch absagen)

Zusätzlich wurde Thorsten Schenkel erneut zum Schriftführer gewählt.

Es wurden auch neue Kassenprüfer und derer Stellvertreter gewählt:
Hauptprüfer: Kai Schröder und Sabine Bruckmann
Nebenprüfer: Samira Hoffmann und Thomas Schalk


Wir, die Mitglieder des Vorstandes, möchten uns bei allen Mitgliedern für das Vertrauen in den Verein und das Durchhalten in Corona-Zeiten bedanken.
Wir hoffen sehr, dass uns die anstehende Kurz-Saison Spaß bereitet, uns Engagement abfordert und wir in 2022 wieder eine normale Football-Saison erleben dürfen.


An dieser Stelle bedanken wir uns natürlich von Herzen bei Samira Hoffmann & Anja Voss für die geleistete Vorstandsarbeit,
sowie bei Petra Suhl & Sophia Brockmann für Ihre Zeit, die Sie als Kassenprüferinnen investiert haben .
Ein herzliches und sportliches Dankeschön.