24.06. Berlin Bullets

Bulldogs B-Jugend 36 - 00 Berlin Bullets
24 Jun 2018 - 11:00Helmut-Schleusener-Stadion, Berlin

Im Dauerregen mussten beide Teams mit schwierigen Verhältnissen kämpfen.
Insgesamt hat sich das neue Team der Bullets aber gut geschlagen.

Unsere Jungs waren diesmal deutlich dezimiert, wir konnten nur mit 19 Spielern antreten.
Dementsprechend musste ziemlich viel rotiert werden.

In einigen Plays der Gegner merkte man die fehlende Erfahrung der Spieler: Routen wurden nicht genau gelaufen, Blocks gingen daneben und das ein oder andere Tackling zeigte wenig Wirkung.
Durch die Witterung haben sich Bulldogs einer ihrer Stärken bedient: das Laufspiel.
RunningBacks und FullBacks erarbeiteten sich doch regelmäßig ihre Yards und insbesondere kurz vor den Endzonen übernahmen die massigeren Fullbacks den Ball und tankten sich mehrfach in die Endzone der Bullets.

Im letzten Viertel konnten die Bullets dann einen Fumble erzwingen und auch erobern, was das Team frenetisch gefeiert hat.
Kurz darauf konnten die Hausherren allerdings mit einem 55-Yards Touchdown-Pass passend antworten.

Im Rückspiel werden wir dem Gegner aber hoffentlich weniger Möglichkeiten geben, zu glänzen 🙂

Touchdowns:
Arian(3x), Fynn(1x), Marius(1x)