Die Siegesserie fortgesetzt - 3. Turniersieg der Flags
Geschrieben von: Stephan Pilz-Ranisch    Sonntag, den 04. Juli 2010 um 15:36 Uhr   
In gewohnt sicherer Art und Weise überzeugten die Flags bei ihrem Heimturnier und ließen ihren Gegnern keine Chance. Nur im dritten Spiel gegen die Berlin Cobras mussten die Flags kämpfen und einem Rückstand hinterherlaufen. Nach 0:7 gewannen Sie mit 26:20. Die anderen Spiele gewannen Sie mit 13:0 gegen die Berlins Bears und 20:0 gegen Frankfurt/Oder.

Auch im Name der Flag-Eltern möchte ich dem Verein für die hervorragende Organisation und Ablaufgestaltung des Turniers danken. Auch die Vergabe von Siegerpokalen hatte den erwünschten Erfolg, ebenso war die Quaterback-Challenge eine gelungene Abwechslung. Zusätzlich ein großes Lob an unsere Schiris.

Trotz der quälenden Hitze überzeugten unsere Kleinen durch Einsatzwillen und Kampfbereitschaft. Es war wieder einmal eine geschlossene Mannschaftsleistung.
So kann der Verein stolz auf seine Flags sein.