Flags siegen auch in Erkner
Geschrieben von: Lennart Moest    Montag, den 22. August 2011 um 20:18 Uhr   

Die jüngsten Bulldogs haben ihre Siegesserie weiter ausgebaut und auch das Turnier in Erkner ohne Niederlage gewonnen.

Die Gegner hießen dieses Mal Erkner Razorbacks und Eberswalde Red Devils gegen die jeweils zweimal gespielt wurde. Dabei konnten die Bulldogs alle Spiele für sich entscheiden und das Turnier ohne größere Probleme gewinnen.

Herrausragend war dabei die Leistung von Cesur Khan, der insbesondere aufgrund seiner Defenseleistungen, zum MVP des Turniers gewählt wurde. Doch auch die anderen Spieler wussten zu überzeugen. Jannis Keil verbuchte insgesamt fünf Touchdowns, knapp gefolgt von Justin Wildt mit vier Scores und Lukas Dombrowski, der die Endzone dreimal erreichte.

Spiel2

Die Organisation in Erkner war wieder toll und so haben alle Teilnehmer und Zuschauer einen schönen Footballtag verlebt.

Die Ergebnisse:
Spandau Bulldogs vs. Eberswalde Red Devils 18:08
Erkner Razorbacks vs. Eberswalde Red Devils 06:24
Erkner Razorbacks vs. Spandau Bulldogs 00:36
Spandau Bulldogs vs. Eberswalde Red Devils 26:12
Erkner Razorbacks vs. Eberswalde Red Devils 06:26
Erkner Razorbacks vs. Spandau Bulldogs 06:22