Verein


alte Fundstücke aufgetaucht
Geschrieben von: Jerome Brandt    Donnerstag, den 30. Juni 2016 um 10:58 Uhr   

Gestern Nachmittag bekamen wir in der Geschäftsstelle unerwarteten Besuch:
Ein Ehepaar hatte im Keller ihrer neuen Wohnung einen Karton voll mit alten Bulldogs-Jerseys gefunden und sich gedacht:
"das gehört wohl besser in den Verein"...

Nun haben wir eine Kiste mit einem personalisiertem Satz Trikots aus dem Jahr 2000 mit dem Aufdruck "Sokra-Team".
Die ersten Trikots wurden gestern an Vereinsmitglieder überreicht, z.B. an Coach Manuel 'Manne' Neumann.

Vielen Dank an die edlen Spender!!!

Bulldogs Trikots

Bulldogs Trikots

Bulldogs Trikots

 
Coaches&TeamManager&Betreuer-Meeting
Geschrieben von: Jerome Brandt    Dienstag, den 31. Mai 2016 um 07:40 Uhr   

Gestern Abend gab es ein Coaches&TeamManager&Betreuer-Meeting in der Bowling Arena Spandau.


Themen waren u.A. die Vorbereitungen auf die Saison 2017 und die damit verbundene (und wahrscheinlich kommende) Änderung der Jugendaltersklassen.


Vielen Dank an alle, die dabei waren!

Spandau Bulldogs

 
Football-Trilogie – mit dem Touch der Nostalgie
Geschrieben von: Eva Johannes + Jerome Brandt    Sonntag, den 29. Mai 2016 um 10:22 Uhr   

Am 21.05 und 22.05 schallte es im Helmut-Schleusener-Stadion gleich dreimal  – "IT´S GAMETIME!"

Zwei sensationelle Siege, ein Spiel hart umkämpft und leider trotzdem verloren. Football-Liebhaber kamen wieder einmal ganz auf ihre Kosten.
Und diesmal ließen es die Bulldogs auch am Spielfeldrand ordentlich krachen.

Samstag und Sonntag entführten uns die „Gladiatores Berolinenses“, Berlins Gladiatorenschule, in die Zeit des alten Roms.
Atemberaubende Zweikämpfe ließen die Zuschauer den Atem anhalten. Wer genau hinsah, konnte schnell bemerken, dass hier eine harte Kontaktsportart präsentiert wurde, die ihresgleichen sucht.
Wie Peter Jäckel, Gründer und Leiter der Schule, anmerkte, ist der Gladiatorenkampf nicht weit vom American Football entfernt, in beiden Sportarten kämpft man bis zum Äußersten.
Und so begeisterten die Kämpfer nicht nur das Publikum, sondern hinterließ auch bei den anwesenden Teams einen bleibenden Eindruck.
Wer mal Lust hat das Schwert zu schwingen, kann gerne unter www.gladiatorenschule-berlin.de weitere Infos finden.

Bulldogs Gameday

Bulldogs Gameday
Am Sonntag liefen die Motoren dann so richtig heiß, und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Unsere Freunde, die „US Car Freunde Berlin“ fuhren mit samt unseren Männern ins Stadion ein. Und mit was für Schätzen! Hummer, Jeeps, Mustangs, alle waren sie vertreten und heizten den Zuschauern mächtig ein.
Wer unsere Auto-Show verpasst hat, hat am 05.06.2016 noch einmal die Möglichkeit die US Car Freunde live im Stadion zu erleben.

Auf diesem Wege vielen lieben Dank an alle – ihr seid großartig

Bulldogs Gameday

Bulldogs Gameday

Bulldogs Gameday

 
Juni Gameday-Flyer
Geschrieben von: Jerome Brandt    Freitag, den 27. Mai 2016 um 08:07 Uhr   

Spandau Bulldogs - Juni 2016
 
Rahmenprogramm heute & morgen
Geschrieben von: Jerome Brandt    Samstag, den 21. Mai 2016 um 08:47 Uhr   

Spandau Bulldogs
Heute gibt es im Helmut-Schleusener-Stadion wieder Unterhaltung vom Feinsten und kulinarische Köstlichkeiten.

Unter Anderem gibt es heute den Pulled-Pork-Burger für Feinschmecker.

Morgen beim Männerspiel könnt ihr dann einige US Cars Oldtimer bewundern, die US Car Freunde Berlin zeigen was sie haben!

Dazu gibt es an beiden Tagen kleine Show-Acts in den Halbzeitpausen und andere Vergnüglichkeiten.


Ach ja, Football wird nebenbei auch noch gespielt ;)

Heute um 11 Uhr:
Unsere B-Jugend gegen die Thunderbirds

Heute um 15 Uhr:
Unsere Damen gegen die Bielefeld Bulldogs

Morgen um 15 Uhr:
Unsere Männer gegen die Chemnitz Crusaders
 
Drohnen sind nicht erlaubt
Geschrieben von: Jerome Brandt    Samstag, den 14. Mai 2016 um 21:04 Uhr   

AFVD.de
Hier ein Hinweis vom Verband AFVD zum Thema Drohnen bei Football-Liga-Spielen:

http://afvd.de/text.php?Inhalt=newsmeldung&ID=9387&HP=AFVD
 
Bowling Arena @ Spandau Bulldogs Damen
Geschrieben von: Eva Johannes + Jerome Brandt    Montag, den 02. Mai 2016 um 19:00 Uhr   

Das Debüt der Spandau Bulldogs Damen hätte viele Regisseure vor Neid erblassen lassen, denn das Duell gegen die
Braunschweig Lions Ladies hatte alles: Spannung, Höhepunkte, Dramatik und Kampf.

Niemand geringeres als Sven Streck, Inhaber der Bowling Arena Spandau und Partner der Spandau Bulldogs, eröffnete das Spiel vergangenen Samstag mit dem Cointoss.

Bowling Arena @ Spandau Bulldogs


Sven, selber schon ein halbes „Rudelmitglied“, nahm sich kurz vor seiner Teilnahme an der BEC-Bowling-Europameisterschaft (Italien) noch die Zeit, dass erste Spiel der Damen live zu verfolgen.

Und er erneuerte ein altes Versprechen:
So läd die Bowling Arena jedes Team der Spandau Bulldogs im Anschluss an ein Heimspiel einmalig zum Buffet ein (Getränke exklusive). Lediglich um vorzeitige Anmeldung wird gebeten.
zwinkernd

Auch auf diesem Weg wünschen wir Sven viel Glück bei der EM und drücken fest die Daumen für eine gute Platzierung.


Und für alle Bulldogs – Mitglieder noch einmal zur Erinnerung:
Bei Vorlage eurer Mitgliedsausweise bowlt ihr nicht nur vergünstigt, sondern erhaltet 10 % Rabatt auf eure Verzehrrechnung (außer Specials).
Aktuelle Mitgliedsausweise liegen in der Geschäftsstelle zur Abholung bereit.

 
Mitgliederausweise
Geschrieben von: Jerome Brandt    Freitag, den 29. April 2016 um 14:14 Uhr   

Bulldogs

Hallo Bulldogs,


die 2016er-Ausweise für die Mitglieder sind nun fertig und können ab sofort in der Geschätsstelle abgeholt werden!
 
Flyeraktion am 23.04.
Geschrieben von: Jerome Brandt    Dienstag, den 26. April 2016 um 19:31 Uhr   

Auch am letzten Samstag gingen wieder ein paar Bulldogs zum Flyer-Verteilen in die Altstadt Spandau.
Diesmal war es leider nur eine sehr kleine Gruppe, was der Stimmung allerdings keinen Abbruch tat, wie man auf den Bildern erkennen kann.

Vielen Dank an Coach Shorty und seine drei Cheerleader & an Paul und Thore!

Fotos wurden von Eva Johannes gemacht.

Flyern in der Altstadt

Flyern in der Altstadt
 
Heimauftakt
Geschrieben von: Eva Johannes + Jerome Brandt    Dienstag, den 26. April 2016 um 19:18 Uhr   

Etwas verspätet kommt unser Text zum ersten Heimspiel-Opener am 17.04.

Zuerst spielte die A-Jugend gegen die Dresdem Monarchs, danach starteten unsere Männer gegen die Thunderbirds in ihre Saison.

Wir möchten uns auch hier bei allen für einen gelungenden Saisonauftakt vergangenen Sonntag bedanken.

NOEX eröffnete nicht nur das Jugendspiel unserer A-Jugend gegen die Dresden Monarchs, sondern zeigte nachmittags in der Pause des Herrenspiels, dass Crossfit eine vielfältige und ansprechende Sportart für wirklich Jeden ist.
Das spannungsgeladen Spiel der Herren gegen die Berlin Thunderbirds wurde von niemand geringerem als Herrn Moritz von der Sparkasse eröffnet.
Tolle Gäste, gute Musik, Spandaus beste Burger und motivierte Spieler auf allen Seiten, so wird Sport zu einem Fest für die ganze Familie.

Vor dem Herrenspiel übergab Herr Moritz dem Verein noch einen Spendenscheck über 600 EUR, wofür wir uns natürlich sehr bedanken!

Sparkasse Berlin @ Spandau Bulldogs

Also seid dabei und lasst uns diese Saison gemeinsam feiern: Mit NOEX, der Bowling Arena, Powath Gym und noch vielen mehr.

Und natürlich mit Euch!

Das nächste Heimspiel ist jetzt am Samstag (30.04.) um 15 Uhr:
Unsere Damen bestreitet nach langer Abstinenz wieder ein Spiel in der 2. Bundesliga!
Gegner sind die Braunschweig Lions Ladies.
 
Vizepräsident Sport tritt zurück
Geschrieben von: Vorstand    Donnerstag, den 21. April 2016 um 07:18 Uhr   

sbd_logo_2010-200
Zu unserem Bedauern müssen wir euch auch von Vereinsseite darüber informieren, dass Kai Schröder sein Amt als Vizepräsident Sport aus persönlichen Gründen niedergelegt hat.
Am Montag hat er uns seine Entscheidung mitgeteilt und wir werden seinen Entschluß natürlich akzeptieren müssen.

Kai Schröder

Kai hat in den letzten Jahren sehr viel Arbeit und Nerven in den Verein gesteckt und mitgeholfen, die Vereinsführung etwas transparenter und professioneller zu gestalten und viele sportliche Themen zu treiben. Kai war zudem in den letzen zwei Jahren der Ansprechpartner für die Ligaplanung und damit ein sehr wichtiger Bestandteil des Vereins.
Insbesondere als Vermittler bei manchmal schwierigen Themen wurde seine Objektivität sehr geschätzt.


Für seine Integrität und seine Pflichtbewusstsein dem Verein gegenüber bedankt sich der Vorstand im Besonderen und freut sich, dass Kai als Männerspieler erhalten bleibt und dieses Team weiterhin unterstützt.

Aktuell sind noch nicht alle Aufgaben neu verteilt und bei Fragen zu sportlichen Themen könnt ihr euch gerne an den Vorstand wenden
(gerne persönlich oder per Mail: vorstand@spandau-bulldogs.de).

vielen Dank
der Vorstand
 


Seite 9 von 21