Verein


Poster zum German-Bowl XL
Geschrieben von: Jerome Brandt    Mittwoch, den 31. Januar 2018 um 14:41 Uhr   

Anläßlich des German Bowl XL wurde ein "Aktions-Motto" vom AFVD entwickelt:

"Road to Berlin -  40 Jahre deutsches Football- Endspiel"

GermanBowl XL

 
Heute Meeting - Arbeitsstunden
Geschrieben von: Jerome Brandt    Montag, den 22. Januar 2018 um 14:11 Uhr   

Bulldogs

Letzter Aufruf für das Thema "Arbeitsstunden im Verein"!


WANN: Heute um 19:30 Uhr
WO:    Kabine 8, bei uns im Stadion (Falkenseer Chaussee 280, Geschätsstelle)
WER:  Alle, die eine Meinung haben und bei diesem Theme mitarbeiten wollen...


Go Dawgs!
 
Sommerfest: Meeting verschoben!
Geschrieben von: Jerome Brandt    Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 11:56 Uhr   
Bulldogs

Info:

Das heutige Helfer-Treffen für das Sommerfest muss verschoben werden!
Stirnrunzelnd

Aus persönlichen Gründen kann die Organisatorin Angela heute nicht...

Wir bitten um Verständnis.
 
17.01. Helfer-Meeting für Jubiläumsfeier
Geschrieben von: Angela Müller + Jerome Brandt    Dienstag, den 09. Januar 2018 um 14:16 Uhr   

Hallo Bulldoggen,

der Eine oder die Andere hat es schon mitbekommen:
2018 feiern die Bulldogs ihr
30 Jahre Bulldogs-jähriges Jubiläum!


Es gibt am 18.03. (Gründungsdatum) eine offizielle Feierlichkeit, im Sommer wollen wir aber auch ein Outdoor-Event für alle veranstalten.

Dazu gibt es am 17.01. ein Meeting/Helfer-Treffen bei uns im Stadion (Kabine 8) um 19:30 Uhr, 
bei dem wir um Ideen und Meinungen aus dem Verein bitten.

Adresse: Falkenseer Chaussee 280


(Noch nicht final) geplant ist für das Event das Wochenende am 30.06./01.07.

Was wollen wir machen?

  • Ein Sommerfest?
  • Ein Freundschafts-Spiel?
  • Zwei Tage lang Doubleheader-Gamedays mit Familien-Events drumherum?

Wir müssen uns langsam vorbereiten und mit den Detailplanungen beginnen.


Organisatorin für unser 30jähriges Jubiläum ist Angela Müller (aus unserem Damen-Team).

Bitte gebt bis Montag, den 15. Januar 2018 unter marketing@spandau-bulldogs.de Bescheid, wenn Ihr zum Helfertreffen kommt.


Diese Info bitte auch gerne an andere interessierte Bulldoggen verteilen alt:-)

Wir sehen uns

 
"Arbeitsstunden"-Meeting am 22.01.
Geschrieben von: Jerome Brandt    Dienstag, den 09. Januar 2018 um 13:57 Uhr   

Bulldogs

Internes "Arbeitsstunden"-Meeting am 22.01. um 19:30 Uhr in der Kabine 8 (im Stadion)

 

Hallo,

das erste Meeting im Dezember war leider nicht so gut besucht, daher gibt es einen neuen Anlauf.

 

Auf unserer Mitgliederversammlung im November haben wir beschlossen, dass wir für jedes Vereinsmitglied einen Satz an Arbeitsstunden ansetzen, die über das Kalenderjahr abgeleistet werden sollen.

Die Details und Regeln dafür müssen wir jetzt besprechen/diskutieren und dem Vereins-Vorstand zur Absegnung vorlegen.

Zu diesem Thema gab es ja schon erste Meinungen, Ideen und Emotionen...
Lasst uns das mal zusammenfassen und satzungs-gerecht klopfen.

Ich hoffe auf rege Beteiligung und wer an dem Termin nicht kann, kann mir natürlich auch gerne per Mail Ideen oder Meinungen zukommen lassen. (j.brandt@spandau-bulldogs.de)

 

mit sportlichen Grüßen
Jerome

 
Bulldogs in der Zeitung Treffpunkt
Geschrieben von: Jerome Brandt    Montag, den 18. Dezember 2017 um 11:18 Uhr   

In der Spandauer Stadtteilzeitung TREFFPUNKT gibt es in der Winterausgabe einen Bericht über uns!
Viel Spaß beim Lesen :)

ganze Ausgabe:


http://www.staaken.info/wordpress/wp-content/uploads/2009/06/TreffpunktWinter2017-18.compressed.pdf


Bulldogs
 
Jugendlandesauswahl des AFCVBB sucht...
Geschrieben von: Jerome Brandt    Donnerstag, den 14. Dezember 2017 um 12:14 Uhr   

AFCVBB.de

Für 2018:
Trainer/innen und Betreuer/innen für die Jugendlandesauswahl des AFCVBB e. V. gesucht!


mehr Infos hier:
http://afcvbb.de/?p=3268

 
Weihnachten für alle - 2017
Geschrieben von: Jerome Brandt    Mittwoch, den 29. November 2017 um 09:24 Uhr   

Am vergangenen Samstag gab es wieder die jährliche Benefizveranstaltung "Weihnachten für alle", bei der Frewillige Helfer zusammenkommen, um Geschenke für Bedürftige zu packen.

Ungefähr 100 Helfer fanden sich in der Bruno-Gehrke-Halle ein und packten stundenlang wie wild, alles für den guten Zweck.
Auch von den Bulldogs gab es wieder ein paar gute Seelen, die mit angepackt haben.

Vielen Dank für euren Einsatz und eure Hingabe!

good job Dawgs!

Weihnachten für alle

Weihnachten für alle

Weihnachten für alle
 
Vorstellung Coach deRoode
Geschrieben von: Sophia Brockmann    Mittwoch, den 22. November 2017 um 08:28 Uhr   

Coach Patrick de Roode:

Schon als 7-jähriger hielt Patrick de Roode seinen ersten Spielerpass in den Händen, als Flag-Footballer bei den Spandau Bulldogs. Das war 1993.

Mittlerweile hat der heute 31-jährige über 20 Jahre Spielerfahrung und hat auch bei den Berlin Adler und den Neuruppin White Tigers gespielt & gelernt.

alt


Patrick war immer in der Offensive angesiedelt, hat aber auch in der Defense gespielt. Seit fünf Jahren gibt er sein Wissen als Offense-Coordinator weiter.

Erst coachte er zwei Jahre lang die B-Jugend und nun seit drei Jahren die Männermannschaft der Spandau Bulldogs.


Nach einer erfolgreichen Saison 2017, belegte sein Männerteam als Wiederaufsteiger den Platz des Vizemeisters der Regionalliga Ost.

Ich sehe ein sehr starkes Team, was wir noch auf einzelnen Positionen verstärken konnten. Ich sehe der Saison 2018 freudig entgegen!


Die Spandau Bulldogs freuen sich, dass Coach Patrick auch 2018, sowohl als Coach als auch auf dem Spielfeld, wieder mit am Start ist und wünschen eine spannende und siegreiche Saison.

 
Vorstellung Coach Foster
Geschrieben von: Jerome Brandt    Freitag, den 17. November 2017 um 13:45 Uhr   

Heut lernen wir Coach Leeroy Foster etwas besser kennen (wer ihn nicht schon kennt).

alt

Aktuell 37 Jahre jung, ist er seit 15 Jahren verheiratet und hat einen 12-jährigen Sohn.
Beruflich ist er bei Siemens als Prozessoptimierungsexperte tätig und sportlich hat er einiges vorzuweisen:
(so viel, dass wir die Liste etwas kürzen mussten)

Als Spieler:
1992 – 1998 Jugendmannschaft (Hauptsächlich Bulldogs und Rebels)
1999 – 2011 Männermannschaft

Größte Erfolge als Spieler
1996+1997 Berliner Jugendauswahl 1. Platz
1998 Deutsche Jugendnationalmannschaftonalmannschaft als WR (Europameister geworden)
2001 Deutsche Männernationalmannschaft als DB (Europameister geworden)
2001 NFL Europe Camp teilgenommen.

Erfolge als Coach
Wide Receiver Coach bei den Berlin Kobras A-Jugend
2004/2005 Wide Receiver Christoph Schöwe nominiert für die deutsche Nationalmannschaft 2004/2005

Head Coach/Offense Coordinator /Wide Receiver Coach bei den Spandau Bulldogs A-Jugend
2012/2013 Wide Receiver Berkant Akin nominiert für die deutsche Nationalmannschaft

Männer Flag-Footballteam Berlin Bears
2010/2011 Offense Coordinator - Vizemeister

2011 Neuaufbau der A-Jugend Spandau Bulldogs
2011/2012 Head Coach/OC Meister in der Oberliga Ost (Aufstieg)
2012/2013 Head Coach/OC Meister in der Regionalliga Ost (Aufstieg)

Landesauswahl (BigEast)
2014 Head Coach/OC der Landesauswahl 5.Platz
2017 Offense Coordinator - Aufstieg in die Gruppe A

Männermannschaft Berlin Rebels II
2014/2015 Head Coach/OC Meister Oberliga Ost (Aufstieg)

GFL Berlin Rebels Männer GFL
2016/2017 (Playoff Viertelfinale)


Der Verein wünscht Coach Foster viel Spaß und Erfolg als neuer HeadCoach der Bulldogs A-Jugend!
 
Satzungsänderungen im Detail...
Geschrieben von: der Vorstand    Donnerstag, den 16. November 2017 um 14:47 Uhr   

Bulldogs

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung/Jahreshauptversammlung gab es 3 Themenbereiche, die zu nachgelagerten Arbeitsgruppen geführt haben:

  • Wahlrecht für Minderjährige
  • Pflichtarbeitsstunden für Mitglieder
  • "30 Jahre Bulldogs" - Eventplanung
 

Heute gibt es Infos zum Thema Pflichtarbeitsstunden


Hierbei gab es ein paar kontroverse Meinungen und viele Fragen.
Wir haben dafür abgestimmt, Pflichtstunden mit in unsere Vereinssatzung einzuarbeiten, nun muß das Gerüst für dieses Thema mit Details ausgearbeitet werden.

Grundidee:
Jedes Mitglied hat ein Stunde pro Monat (12 Stunden pro Jahr), die es in Vereinsarbeit investiert.
Werden diese Stunden nicht zum Jahresende abgearbeitet, werden dem Mitglied anteilig die fehlenden Stunden in Rechnung gestellt.
Erwachsene: 5 € pro Stunde - Jugendliche: 2 € pro Stunde


Alle Fragen, die euch jetzt im Kopf umherschwirren, könnt ihr mit JEROME BRANDT besprechen, er leitet dieses Thema.
Es wird ebenfalls ein Meeting geben, ein Termin ist allerdings noch nicht gefunden (evtl der 02.12.?)

Erste Ideen zum Thema waren:
  • Passive Mitglieder sind nicht betroffen
  • Mindestalter(?)
  • Alternativ ein Punktesystem einführen
  • Was macht man mit Familien, die mehrere Kinder im Verein haben?
  • Können Eltern Stunden ableisten, die auf ihre Kinder angerechnet werden?
  • Was, wenn es nicht genug Arbeit gibt?
 


Seite 1 von 21