Vorstellung Coach deRoode
Geschrieben von: Sophia Brockmann    Mittwoch, den 22. November 2017 um 08:28 Uhr   

Coach Patrick de Roode:

Schon als 7-jähriger hielt Patrick de Roode seinen ersten Spielerpass in den Händen, als Flag-Footballer bei den Spandau Bulldogs. Das war 1993.

Mittlerweile hat der heute 31-jährige über 20 Jahre Spielerfahrung und hat auch bei den Berlin Adler und den Neuruppin White Tigers gespielt & gelernt.

alt


Patrick war immer in der Offensive angesiedelt, hat aber auch in der Defense gespielt. Seit fünf Jahren gibt er sein Wissen als Offense-Coordinator weiter.

Erst coachte er zwei Jahre lang die B-Jugend und nun seit drei Jahren die Männermannschaft der Spandau Bulldogs.


Nach einer erfolgreichen Saison 2017, belegte sein Männerteam als Wiederaufsteiger den Platz des Vizemeisters der Regionalliga Ost.

Ich sehe ein sehr starkes Team, was wir noch auf einzelnen Positionen verstärken konnten. Ich sehe der Saison 2018 freudig entgegen!


Die Spandau Bulldogs freuen sich, dass Coach Patrick auch 2018, sowohl als Coach als auch auf dem Spielfeld, wieder mit am Start ist und wünschen eine spannende und siegreiche Saison.