3 Camps und das erste Spiel
Geschrieben von: Jerome Brandt    Donnerstag, den 07. April 2016 um 12:51 Uhr   

Spandau Bulldogs
An diesem Wochenende startet unsere A-Jugend als erstes Team in ihre Saison.

In der GFL-J-Liga treffen sie am Samstag um 15 Uhr auswärts auf die Hamburg Junior Devils.
Wir sind sehr gespannt, wie sich unser Team da schlagen wird.


Training-Camps
Gleich drei Teams gehen auf Reisen und bereiten sich kurz vor dem Saisonstart in MiniCamps vor:
Das Männer- und das Damen-Team, dazu die B-Jugend.

Hier ein paar Infos von den jeweiligen Head-Coaches:

Sören Albroscheit, Head-Coach - B-Jugend:
"Wir sind in Strausberg. Wir haben (leider) keinen Gegner im Camp, gegen den wir uns messen könnten.
Wir erwarten allerdings, uns den letzten Feinschliff für die Saison zu holen, welche bereits eine Woche später mit dem Spiel bei den Berlin Adlern losgeht.
Wir fahren insgesamt mit 42 Spielern, leider mussten ein paar Spieler absagen."


Cüneyt Özkan, DefenseCoordinator - Männer:
"Wir fahren mit 44 Spielern, 6 Coaches, 3 Betreuern und unseren Physios von ViaVital ins Camp nach Bremerhaven.
Wir haben dann zwei Tage Training, inklusive Scrimmage gegen die Bremerhaven Seahawks. Evtl sind auch die Wilhelmshaven Buccaneers vor Ort.
Unsere Erwartungen:
Die Gruppenteile besser auf einander abzustimmen, sozusagen den Sand aus dem Getriebe zu bekommen, denn erster Liga-Gegner sind die starken Thunderbirds (17.04.) Wir haben dieses Jahr viele neue Footballer dazubekommen und unser Ziel ist es, sie langfristig in das Team einzugliedern."


Jens Mudrich, Head-Coach des Damen-Teams:
"Wir fahren mit ca. 26 Spielerinnen und 4 Coaches an den Werbellinsee, nördlich von Berlin. Auch wenn wir auf keinen Gegner treffen, werden wir uns konzentriert auf die 2. Bundesliga vorbereiten.
Das Camp wird der Abschluss aller Installationen und danach folgt noch das Feintuning für die Liga."


Wir wünschen allen vier Teams viel Erfolg und viel Spaß an diesem Wochenende!

Go Dawgs!