Verein


Know your Staff: Jerome B
Geschrieben von: Jerome Brandt    Donnerstag, den 06. April 2017 um 10:15 Uhr   

Es wird mal wieder Zeit für eine Vorstellung aus den Reihen der Bullodgs.
Heute mal einer aus dem Hintergrund...

Name: Jerome Brandt

Spitzname: keinen offiziellen, im Internet: BLOOD

Alter: alt...

Mannschaft & Position: Team-Manager der C-Jugend + Social-Media-Orga

Lizenz: keine football-technische

Hobbies: Football, Musik, Filme, Games

Lieblingsvereine: Bulldogs und New York Giants

Im Verein seit: 2013

Eigene Spielerkarriere: *hüstel*

Wichtigster sportlicher Moment: SuperBowl 42+46

Ritual vor dem Spiel: Objektiv reinigen, Basecap drehen, Spieler nerven

Mein Motto: „Jeder kriegt das, was er verdient!“ oder „80% sind nicht genug“


Jerome B
 
Know your Coaches: Shorty
Geschrieben von: Jerome Brandt    Freitag, den 31. März 2017 um 09:20 Uhr   
Letzter Tag in dieser Arbeitswoche und heute kommen wir zu einem Coach aus dem Cheerleading-Bereich. Torsten aka. Coach Shorty:

Name: Torsten Schreiber

Spitzname: Shorty

Alter: Man(n) ist so alt wie Man(n) sich fühl.

Trainer (Mannschaft & Position): Coach Senior-Cheer

Lizenzen: Trainerlizenz DOSB C Cheerleading

Im Verein seit: 2007 (glaube ich)

Eigene Spielerkarriere: 1996 Cheerleader Berlin Adler unter Eva (Flying Eagles), 1997 Spandau Bulldogs unter Ulli (Berlin Xtreme), 2000 Alba Berlin unter Sven 2003, 2004 bis 2007als freier Trainer.

Wichtigster sportlicher Moment: kann ich keinen benennen

Mein Motto/über mich: Geht nicht gibt es nicht wo ein Wille ist findet sich auch immer ein weg

Coach Shorty
 
Know your Staff: Anja & Samira
Geschrieben von: Jerome Brandt    Donnerstag, den 30. März 2017 um 08:25 Uhr   

Donnerstag mit Doppelpack:
heute stellen sich Samira und Anja vor..

Name: Anja Voss & Samira Hoffmann

Spitzname: Die Schöne und das Biest

Alter: 41 & 40 Jahre jung

Mannschaft & Position: B-Jugend BetreuerINNEN

Lizenz: zum Wehwechen pusten

Hobbies: alles was Spaß und Entspannung bringt

Im Verein seit: Ende 2015 & Anfang 2016

Eigene Spielerkarriere: haben wir noch nicht probiert

Wichtigster sportlicher Moment: mehrmalige Ehrenurkunde bei den Bundesjugendspielen

Ritual vor dem Spiel: Obst schneiden

Mein Motto/über mich: "Lachen ist die beste Medizin" & "Geht nicht, gibt´s nicht!"


Anja & Samira Anja & Samira

 
Know your Coaches: Marcus Trinkler
Geschrieben von: Jerome Brandt    Mittwoch, den 29. März 2017 um 09:21 Uhr   

Guten Morgen und Hallo zu einer weiteren Folge "Know your Coaches".
Heute am Start: Marcus, Coach im Damen-Team


Name: Marcus Trinkler

Alter: 27

Trainer (Mannschaft & Position): Defense-Coach Damen

Lizenzen: In Arbeit ...

Hobbies: Football, Fußball, Musik hören und machen

Lieblingsvereine: Bulldogs , Seahawks, Borussia Dortmund

Im Verein seit: 2016

Ritual vor dem Spiel: Wird sich diese Saison zeigen 

Was ich mir von dieser Saison erwarte: An den Erfolg der letzten Season anknüpfen und die Playoffs rocken!


Marcus Trinkler
Coach Marcus (links)
 
Know your Staff: Matze Wolfram
Geschrieben von: Jerome Brandt    Dienstag, den 28. März 2017 um 08:59 Uhr   

Moin Moin Sportsfreunde und ein neues Kapitel im großen Vorstellungsbuch aufgeschlagen.
Heute Kapitel 8: Matthias, seines Zeichens Team-Betreuer unseres SeniorFlag-Teams.


Name: Matthias Wolfram

Spitzname: Mount Matze

Alter: 47

Mannschaft & Position: Teambetreuer & Quarterback der Senior-Flags

Lizenzen: !

Hobbies: Whisky, Zigarren, BBQ, Punk-Rock Mucke, Lesen

Lieblingsvereine: New Orleans Saints

Im Verein seit: Sommer 2015

Eigene Spielerkarriere: Spätentwickler (Flag Football seit 2013)

Wichtigster sportlicher Moment: Erster Sieg bei einem 5er Flag-Football-Spiel bei den German Flag-Open 2013

Ritual vor dem Spiel: Tief durchatmen!

Mein Motto/über mich: Keep your friends close, but your enemies closer!


Matthias Wolfram

 
Know your Staff: Corinna
Geschrieben von: Jerome Brandt    Montag, den 27. März 2017 um 14:25 Uhr   

altSo, damit der Tag nicht ohne Vorstellung bleibt, habe ich mir jetzt mal die Betreuerin der C-Jugend rausgesucht.

Corinna Z. hat das Amt im letzten Herbst von Sandra übernommen und ist sehr akribisch beim Betreuen der jüngsten Tackle-Kids.
Hier kann sich keiner um die Anwesenheitsliste schummeln...

Name:  Corinna Zimmermann
Spitzname:  Cori
Alter38
Mannschaft & Position:  Betreuerin der C-Jugend
Lizenzen: lächelnd
Hobbies:  Die Kids ... und Lesen bei schöner Musik
Lieblingsvereine:  Spandau Bulldogs...was sonst?!?
Im Verein seit:  2016
Eigene Spielerkarriere:  lächelnd
Ritual vor dem Spiel:  wird sich noch rausstellen!

Corinna Zimmermann
 
Know your Coaches: Speedy (Marc)
Geschrieben von: Jerome Brandt    Freitag, den 24. März 2017 um 08:41 Uhr   

Einen wundervollen Freitag-Morgen gewünscht.

Heute im Angebot:
Ein Coach, der eine zeitlang als Mysterium galt, weil viele ihn nur unter seinem Spitznamen kennen
und mit "Marc" nix anfangen konnten: Coach Speedy!


Name: Marc Schmittat

Spitzname: Speedy

Alter: 26

Trainer (Mannschaft & Position): B-Jugend OC & WR

Lizenzen: -

Hobbies: alle sportlichen Aktivitäten, Handwerkliches Arbeiten, auch mal auf der Konsole zocken

Lieblingsvereine: Philadelphia Eagles

Im Verein seit: wieder seit 2016

Eigene Spielerkarriere: 2004 – 2010 (Bulldogs) (glaub ich)

Ritual vor dem Spiel: Gibt kein Ritual :-)

Mein Motto: Sei immer du selbst!


alt
 
Bulldogs 2016er-Video + Interview
Geschrieben von: Eva Johannes    Donnerstag, den 23. März 2017 um 16:10 Uhr   


Vor Kurzem haben wir ein Video mit Highlights aus dem letzten Jahr auf Youtube  hochgeladen,

ihr findet es unter diesem Link: https://www.youtube.com/watch?v=r3ynHDcFmIE

Bulldogs 2016

Die zwei Musikstücke im Video sind Remixes von DJane Josi (Josephin), die sie extra für die Spandau Bulldogs gemacht hat.
Vielen Dank dafür Cool

Unsere Event-Chefin Eva Johannes hat mit ihr ein kleines Interview geführt:

DJ Josi

  1. 1.Du machst gerade Dein Abitur. Wie bekommst Du dies mit einem Leben als DJane unter einen Hut?

Das ist alles eine Sache der Organisation. Ich lerne für Klausuren o.ä. schon viele Tage im Voraus. Genauso ist es auch bei meinen Hausaufgaben.

  1. 2.Welche Stilrichtungen bevorzugst Du? Käme auch ein anderer Style auf deinen "Plattenteller"?

Als DJ generell spiele ich das was von mir erwartet wird. Wenn jemand möchte das ich House spiele, spiele ich House, wenn R´n´B gewünscht ist dann R´n´B. Mein Geschmack ist dabei unwichtig.

  1. 3.Du mixt Deinen eigenen Sound. Warum?

Ich habe zuerst nur angefangen aufzulegen und habe bemerkt das es sich zu meiner Leidenschaft entwickelt. Jedoch hatte ich schon von Beginn an Ideen von eigenen Tracks und diese wollte ich verwirklichen. Des Weiteren finde ich es so viel einzigartiger denn jeder Produzent hat seinen eigenen Sound.

  1. 4.Seit wann bestimmt Musik Dein Leben? Spielst Du auch ein Instrument?

Musik bestimmt schon immer mein Leben. Seit dem 4. Lebensjahr spiele ich Klavier.

  1. 5.Welche anderen Musiker bewunderst Du? Welche magst Du eher nicht?

Ich bewundere Hardwell & DANNIC welche gleichzeitig meine Idole sind. Ansonsten gibt es keinen Künstler den ich nicht mag.

  1. 6.Wo legst Du alles auf?

Öffentliche Veranstaltungen, Private Veranstaltungen, Firmen Veranstaltungen, Bars, Vereine und ab meinem 18 Lebensjahr hoffentlich auch in Clubs.

  1. 7.Wirst Du Dich nach dem Abitur komplett auf die Musik konzentrieren oder hast Du einen anderen Berufswunsch?

Nach meinem Abitur möchte ich Tontechnik studieren. Die Musik wird aber immer eine große Rolle spielen.

  1. 8.Was gibt Dir die Musik?

Die Musik gibt mir Kraft, Inspiration, Selbstbewusstsein, Freude. Sie half schon immer wenn es noch so dunkel erschien, ein Licht zu sehen.

 
Know your Coaches: Sören Albroscheit
Geschrieben von: Jerome Brandt    Donnerstag, den 23. März 2017 um 08:30 Uhr   

Guten Morgen und ab geht's mit der nächsten Vorstellung eines Coaches.
Der Lostopf hat heute Coach Sören ausgespuckt!

Name: Sören Albroscheit (ehemals Moest)

Alter: 27

Trainer (Mannschaft & Position): Headcoach B-Jugend

Lizenzen: Trainerlizenz C

Hobbies: American Football!!

Lieblingsvereine: Spandau Bulldogs,Tampa Bay Buccaneers, Dallas Cowboys, Hertha BSC

Im Verein seit: 2002

Eigene Spielerkarriere:

Seit 2002 bei den Spandau Bulldogs bis 2009 (Verletzung im ersten Herren Spiel)

2006 Hooks Hornets in Hooks, Texas

Wichtigster sportlicher Moment: Regional Finale East-Texas 2006, Jugendliga-Ost 2008 Meister

Ritual vor dem Spiel: Hab ich nicht, ich versuche mir aber immer eine ruhige Minute der Konzentration zwischen dem Aufwärmen und dem Spiel zu nehmen.

Mein Motto: Quitters never win, winners never quit!


Coach Sören
 
Know your Coaches: Sarina
Geschrieben von: Jerome Brandt    Mittwoch, den 22. März 2017 um 08:21 Uhr   

Guten Morgen und herzlich Willkommen zu einer neuen Runde "Know your Coaches".
Heutiges Thema: Cheerleading bei den Spandau Bulldogs!

Name: Sarina

Alter: 24

Trainer (Mannschaft & Position): Senior Team der Cheerleader, sowohl als Trainerin, als auch Aktive

Hobbies: Cheerleading?! Tanzen im Allgemeinen

Lieblingsverein: Spandau Bulldogs ;-)

Im Verein seit: Dezember 2010

Eigene Spielerkarriere: nach jahrelanger Tanzaktivität im Bereich Standard-Latein und Hip-Hop, 2005 Beginn mit Cheerleading in einer SchulAG, 2010 der Wechsel zu den Bulldogs. Zusätzlich im letzten Jahr Orientalischer Tanz für ca. 10 Monate.

Ritual vor dem Spiel: Huddle mit dem Team


Coach Sarina
 
Know your Staff: Nathalie
Geschrieben von: Jerome Brandt    Dienstag, den 21. März 2017 um 10:10 Uhr   

Bulldogs

Neuer Tag, neue Vorstellung!.

Diesmal im Angebot: Unsere Physio Nathie.

Name: Nathalie                              

Spitzname: Nathie

Mannschaft & Position: Physio quer durch den Verein

Im Verein seit: 2013 (mit Unterbrechung)

Ritual vor dem Spiel: Tapen der Spieler ;)

Mein Motto/über mich: Wenn man die Augen zu macht, klingt der Regen wie Applaus!
Und wenn jemand zu dir sagt, das ginge nicht, dann denk daran: Es sind seine Grenzen, nicht deine!

 


Seite 4 von 21