Ligeneinteilung steht fest
Geschrieben von: Lennart Moest    Mittwoch, den 18. Januar 2012 um 14:14 Uhr   
Die Ligeneinteilung des Spielverbundes Ost wurde heute bekannt gegeben.Damit stehen die Gegner aller vier gemeldeten Bulldogs Teams für die Saison 2012 fest.

Die Herren starten erneut in der Oberliga Ost die durch zwei Aufsteiger sowei einen Absteiger aufgefüllt wurde. Dabei handelt es sich bei allen Teams um alte Bekannte, die man noch aus vergangenen Spielzeiten kennt. Als Absteiger sind die Wernigerode Mountain Tigers sicherlich als Favorit anzusehen, doch keines der Teams sollte unterschätzt werden.

Die A-Jugend beginnt nach dem Neustart sofort wieder in der Regionalliga und nimmt somit keinen Umweg über die Aufbauliga. Das heißt es geht gleich im ersten Jahr um den möglichen Aufsteig in die GFL Juniors. Dabei geht es gegen die Thunderbirds, Monarchs und Lions.

Die B-Jugendliga wird in diesem Jahr anders als bisher in zwei Conferences gespielt. Die Bulldogs befinden sich dabei eindeutig in der stärkeren der zwei Gruppen und werden es mit den Adlern, Rebels und Thunderbirds zu tun kriegen

Auch die Flags starten in zwei Gruppen, es wird aber weiterhin im Turniermodus gespielt.

Die Ligen mit Bulldogsbeteiligung im Überlick:

Oberliga Ost (Herren):

Spandau Bulldogs
Wernigerode Mountain Tigers
Radebeul Suburbian Foxes
Chemnitz Crusaders
Erkner Razorbacks
Berlin Bullets

Jugendregionalliga Ost (A-Jugend):

Spandau Bulldogs
Dresden Monarchs
Berlin Thunderbirds
Leipzig Lions

B-Jugend Ost (zwei Gruppen):

Gruppe 1
Spandau Bulldogs
Berlin Adler
Berlin Rebels
Berlin Thunderbirds

Gruppe 2
Müncheberg Saints
Neuruppin White Tigers
Capital Colts
Berlin Bears

Jugend-Flagliga Ost (zwei Gruppen):

Gruppe 1
Spandau Bulldogs
Berlin Kobras
Erkner Razorbacks
Berlin Adler
FFO Red Cocks
Eberswalde

Gruppe 2
Dresden Monarchs
Leipzig Lions
Radebeul Suburbian Foxes
Magdeburg Virgin Guards
Wernigerode Mountain Tigers
Cottbus Crayfish