Flagturnier Frankfurt/Oder
Geschrieben von: Jérôme Brandt    Mittwoch, den 22. Januar 2014 um 17:48 Uhr    Drucken
Ein Winter-Märchen(-Turnier) in Frankfurt/Oder

08.12.2013, es ist kalt und in Frankfurt ist es ruhig.
Kaum ein Mensch ist auf den Strassen und der Wind fegt durch die Gassen.
Wo sind denn all die Frühaufsteher?
Na vor der Turnhalle des Oberstufenzentrums, denn es wird Football gespielt!

Die Flaggies starteten im Bambini-Mini-Turnier.
Erstes Spiel war gegen die heimischen Red Cocks und das Spiel war in Hälfte eins ausgeglichen und spannend.
Am Ende stand es dann nach gutem Kampf 14-0 für die Bulldogs.

Tyler Foster mit zwei Rushing-Touchdowns und eine 2-Point-Conversion von Shay machen den Sieg perfekt.
Weitere gute Aktionen von David in der Defense und Gene im PassSpiel.


Dann die Pause bis zum zweiten Spiel...
...welches gegen die Berlin Adler ging.

Dort sah man auf den ersten Blick, dass die Adler ein neues Team am Start haben: unsere Jungs waren alle mindestens einen Kopf grösser.
Unsere "Grossen" spielten allerdings ganz fair und teilweise sogar vorsichtig gegen die kleinen Adler und fuhren einen nie gefährdeten 20-0 Sieg ein.

Tyler war auffälligster Spieler mit einem Rush- und einem Catch-Touchdown + 2-Point-Conversion.

Gideon hat die Bälle gut verteilt, Simon und Lenny haben gute Sprints gezeigt.
Eigentlich waren alle Jungs total gut!


Durch den zweiten Erfolg war der Turniersieg offiziell und die Jungs haben sich gefeiert.

Wir sind stolz auf euch! :-)


nächste Turniere:
09.02. Hallenturnier der Bulldogs
15.02. Hallenturnier der Adler