Damen Team-Navigation

Bulldogs Damen vs. Hannover Grizzlies 47-30
Geschrieben von: Christina + Eva + Jessica    Mittwoch, den 15. Juni 2016 um 13:48 Uhr   

Am Sonntag, den 5. Juni 2016, bestritten die Damen der Spandau Bulldogs ihr letztes Heimspiel dieser Saison.

Bei gefühlten 40℃ konnten die Bulldogs jedoch zeigen, dass sie etwas von Football verstehen.
Mit dem ersten Pass des Spiels gelang ihnen gleich auch der erste Touchdown und sie gingen mit 6:0 in Führung.
Die Hannover Grizzlies Ladies ließen jedoch nicht lange auf sich warten und glichen schnell aus, 6:6.
Dennoch, das 1. Quarter gehörte eindeutig den Bulldoggen, die noch zwei weitere Male die Endzone erreichen konnten.

Auch im zweiten Quarter hatten sie die Nase vorn und konnten nach einem weiteren Touchdown bei einem Stand von 25:06 in die Halbzeitpause gehen.
Die 2. Halbzeit war vor allem durch die Hitze sehr kräftezehrend für beide Teams.
Die Grizzlies versuchten alles, um das Spiel noch zu drehen und es wurde noch einmal spannend:
Mit jeweils einem Touchdown für die Grizzlies und die Bulldogs ging es mit 33 zu 14 Punkten, aus Sicht der Bulldogs, ins 4. und somit letzte Quarter.
Zwei weitere Male konnten die Gäste aus Hannover noch die Endzone der Bulldogs erreichen, doch diese wollten sich die Führung nicht mehr nehmen lassen und punkteten ebenfalls noch zweimal.
So langsam sehnten sich die Spielerinnen nach dem Abpfiff, welcher auch bald kam...

Endstand: 47:30 für die Spandau Bulldogs!
Spandau Bulldogs Damen
Damit sieht die Tabelle in der zweiten Damen-Bundesliga so aus:

Spandau Bulldogs Damen