CDogs verlieren mit 06-32 gegen die Adler
Geschrieben von: Jerome Brandt    Mittwoch, den 07. Juni 2017 um 10:25 Uhr   

Bulldogs

Am 27.05. besuchte die C-Jugend die Adler Rookies im Stade Napoleon.
Geplant war ein Ligaspiel mit Spannung, aber leider waren uns die Adler (zumindest in der ersten Halbzeit) überlegen.

Die C-Jugend der Adler war mit vielen Seniors und neuem Trainerstab angetreten und unsere CDogs haben den Start komplett verschlafen, insbesondere die Defense hatte kaum eine Antwort auf die Läufe der Nummer 26.
Nach den ersten beiden Drives der Schwarz-gelben stand es 13-00 für die Gastgeber.

Bis zur Halbzeit fügten die quirligen Schwingenträger noch zwei weitere Touchdowns hinzu und nicht wenige waren ziemlich ernüchtert, angesichts eines Halbzeitstandes von 26-00 gegen uns.

In der zweiten Hälfte wurde munter bei beiden Teams gewechselt und beide Seiten konnten jeweils noch einmal scoren, so dass es am Ende ein 32-06 für die Hausherren wurde.

Die Partie war sehr fair geführt und die Referees hatten keinerzeit Probleme mit dem Spiel.
Die Coaches müssen nun einiges tun, damit die Spieler die Fehler verstehen und korrigieren können.

Am 18.06. steigt das Rückspiel gegen die Bears (12 Uhr).
Ort: Thunderbirds-Stadion (Buckower Damm)