B-Jugend verliert gegen Tabellenführer
Geschrieben von: Lennart Moest    Sonntag, den 16. Juni 2013 um 12:46 Uhr   

Lange musste die B-Jugend auf ihren ersten Heimauftritt warten. Nach zwei abgesagten Spielen stand dann auch gleich der Tabellenführer der Gruppe Blau als Gegner bereit. Das Hinspiel hatte man noch mit 0:31 verloren und so standen alle Zeichen gegen die Bulldogs.

Die Nervosität war dem jungen Team dann auch früh anzumerken die ersten beiden Ballbesitze endeten mit Turnovers, welche die T-Birds in Punkte verwandeln konnten und so stand es schnell 0:14. Auch im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit gab es für die Bulldogs nichts zu holen. Einziger Lichtblick war ein Fumble der T-Birds, der von Jordan Cheo-Mbonifor aufgelesen und für 15 Yards zurückgetragen wurde. Letztlich konnten aber auch aus diesem Ballbesitz keine Punkte erzielt werden und es ging mit 0:28 in die Halbzeit.

Scheinbar hatte das Trainerteam in ihrer Ansprache die richtigen Worte gefunden, denn gerade die Defense zeigte sich deutlich stärker. Jannis Keil konnte immer wieder durch schöne Tackles überzeugen und auch einige Sacks gelangen den Bulldogs. So mussten die Bulldogs in der zweiten Halbzeit, auch unterstützt durch die nun durchlaufende Uhr, nur noch einen Touchdown gegen sich hinnehmen und beendeten das Spiel mit 0:34. In Anbetracht der Vorzeichen ein durchaus respektables Ergebnis, dass für die nächsten Spiele gegen vermeintlich schwächere Gegner hoffen lässt. Wichtig wird es dabei sein, sicherer in der Offense zu werden um unnötige Turnover zu vermeiden.

Die B-Jugend verabschiedet sich damit in die wohlverdiente Sommerpause. Das nächste Heimspiel findet am 16.08.2013 statt, aufgrund der vielen Spielabsagen kann es jedoch auch zu einem früheren Termin kommen. Wir halten euch auf dem laufenden.