Letzter Test für die B-Jugend
Geschrieben von: Lennart Moest    Samstag, den 31. März 2012 um 13:14 Uhr   
Ein Scrimmage gegen den amtierenden Deutschen Meister, die Berlin Rebels, stellte den letzten Test bei der B-Jugend dar, welche als erstes Team in die Saison startet.

P1020132

Bei bestem Footballwetter zeigten die jungen Dogs, dass in dieser Saison ganz sicher mit ihnen zu rechnen ist. Zwar können aus einem Scrimmage immer nur bedingt Schlüsse gezogen werden, gegen die im letzten jahr noch deutlich überlegenen Rebels zeigten die Bulldogs aber von Anfang an, dass sie in diesem Jahr beim Kampf um die Meisterschaft in Berlin und Brandenburg ein gewichtiges Wort mitsprechen wollen. Gerade beim Laufspiel wurden immer wieder große Raumgewinne verbucht und auch die Defense wusste zu überzeugen.

P1020085

Neben der Leistungsüberprüfung, wurde das Scrimmage auch genutzt, um die vielen neuen Spieler und auch zwei Spielerinnen an den Footballsport heranzuführen. So wurden alle angereisten Bulldogen eingesetzt, weshalb der Abend als Erfolg auf ganzer Linie gesehen werden kann. Headcoach Jens Mudrich zeigte sich dementsprechend zuversichtlich "Wir haben zwar noch einige Probleme gefunden, diese werden wir aber bis zum Saisonstart am 22.04. abstellen. Ansosnten war ich mit der gezeigten Leistung, gerade unserer Rookies, sehr zufrieden".

Das erste Spiel der Saison findet gegen die Berlin Adler am 22.04.2012 im heimischen Helmut-Schleusener-Stadion um 15 Uhr statt. Dabei zählen das Team auf die Unterstützung der gesamten Bulldogs-Familie. Genauere Informationen folgen.