Bulldogs A-Jugend vs. Hamburg Huskies 7-31
Geschrieben von: Jerome Brandt    Dienstag, den 28. Juni 2016 um 10:59 Uhr   

Am Sonntag gab es das letzte Saisonspiel unserer A-Jugend und zu Gast waren die Young Huskies aus Hamburg, die uns im Hinspiel über 50 Punkte eingeschenkt hatten.

Diesmal wollten die Spieler solch ein Ergebnis nicht zulassen und entsprechend heiss ging es zur Sache...
Mit einem Rumpfkader versuchten die Spieler alles möglich zu machen...

Bulldogs A-Jugend

Durch kleinere Fehler und Ungenauigkeiten lag man im zweiten Viertel mit 0:13 zurück als ein Ruck durch das Team ging und die Offense anfing, sich Raumgewinn zu erarbeiten.

Kurz vor der Halbzeit gelang dann Quarterback Justin Wildt(#10) der Touchdown auf Can Ester(#2), nachdem ungefähr 7 Spielzüge innerhalb der letzten 10 Yards gespielt wurden.

Halbzeitstand also 07-13 aus Sicht der Gastgeber.

Nach der Pause gelang den Gästen ein schneller Touchdown und die körperliche Präsenz schien wieder klar auf Seiten der Hamburger zu sein, denn unsere Jungs konnten nun langsam nicht mehr gegenhalten.

Unnötige Strafen und individuelle Fehler führten zu Raumverlusten, die nicht mehr kompensiert werden konnten und die Huskies nutzen ihre Chancen aus.
Auch wenn die Bulldogs bis zum Schluß gekämpft haben, stand es am Ende 07-31.

Die Saison ist damit durch und nun startet das Team in die Offseason!

Bilder vom Spiel gibt es hier:
https://www.flickr.com/photos/125442078@N03/albums/72157669731024332